Lovoo: CEO Florian Braunschweig mit turbulente Jahre

п»їLovoo: CEO Florian Braunschweig mit turbulente Jahre

Abonniere unseren Newsletter! Aufgebraucht Top-Themen der Startup-Szene im täglichen Newsletter.

Montag bis Sonnabend, 13 Uhr

„Wir standen von kurzer Dauer davor, alles bekifft verlieren“, sagt einer Lovoo-CEO

Wohnhaft Bei Lovoo arbeitet Florian Braunschweig doch seitdem unserem Anfang einer App 2011. Ceo wurde er zu der Гњbernahme durch die Meet Group.

230 Beschäftigter, zu eigenen Angaben achtstellige Umsätze oder 50 Millionen registrierte Computer-Nutzer: 2016 lief bei Ein Dating-App Lovoo alles wunderbar. Nur nachher sah sich unser Startup durch schweren Vorwürfen konfrontiert. Lovoo soll weibliche Fake-Profile geplant sein Eigen nennen, um User drogenberauscht kostenpflichtigen Aktionen zu ansteuern. Dabei zu tun sein Pass away Kollege unteilbar internen Projekt namens „Tu Gutes“ angefeuert worden sein.

Die Staatsanwaltschaft Florenz an der Elbe ermittelte advers Lovoo, hinten verkrachte Existenz Razzia im Sommer 2016 nahm Wafer OrdnungshГјter Wafer beiden CEO Benjamin Bak Ferner Alexander Frieden kommissarisch fest. Welche Ermittlungen wurden endlich gegen ‘ne Zahlung dieser beiden within Glanzpunkt von 1,2 Millionen Euro eingestellt. Einige Monate sodann Гјbernahm die US-amerikanische Meet Group Dies Startup zu HГ¤nden diesseitigen Kaufpreis von 65 Millionen Greenback. Pass away GeschГ¤fte leitet seit dem Zeitpunkt einem Sales Florian Braunschweig, dieser doch seither DM Anfang dieser App im Anno 2011 bei Lovoo tГ¤tig ist. […]